Behandlungskosten

Heilpraktiker sind in ihrer Honorarstellung grundsätzlich frei und unabhängig. Die Abrechnung in meiner Praxis erfolgt in Anlehnung an das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH), wobei ich je nach Aufwand einen eigenen Honorarsatz ansetze.

 

Mein Honorar beträgt pro Stunde 60 €. Konkret heißt das, dass 90-minütige Behandlungen mit 90 € in Rechnung gestellt werden, 30-minütige somit mit 30 €.

 

Zusätzlich berechnet werden:

 

- Laboruntersuchungen: Urinuntersuchungen, Blutuntersuchungen, Blutzuckerbestimmung, CRP-Schnelltest, Streptokokken-Schnelltest

 

- Wundverbände / MediTape-Verbände

 

- Infrarotbestrahlung

 

Wenn Sie privat- oder zusatzversichert sind, empfehle ich Ihnen, vor der Behandlung mit Ihrer Kasse abzuklären, mit welcher Kostenübernahme zu rechnen ist und welche Behandlungsmethoden unter Umständen nicht übernommen werden. "Laut der Gebührenverordnung für Heilpraktiker" muss nicht zwangsläufig heißen, dass Ihre Kasse die Behandlungskosten in vollem Umfang übernimmt. Es kann ebenso der Fall sein, dass Ihre Versicherung nur einen kleinen Teil der Rechnung erstatten wird und der größte Anteil von Ihnen getragen werden muss.

 

Seit 2016 bin ich von der gesetzlichen Krankenkasse IKK-Südwest als "qualifizierter Leistungserbringer für den Bereich Naturheilverfahren" anerkannt. Kosten bis zu 150 €/Jahr werden hier von der Krankenkasse übernommen.

 

Zum Monatswechsel erhalten Sie von mir eine Rechnung per Post. Ich bitte Sie, diese innerhalb von 14 Tagen zu begleichen. Barzahlungen sind in meiner Praxis die Ausnahme.

 

 

Hier finden Sie mich

Praxis für Naturheilkunde und Hypnosetherapie

HP Christina Wenz
Auf der Höhe 20
35041 Marburg-Michelbach

Kontakt

Rufen Sie mich gerne an

 

06420-821 857

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilkundepraxis Wenz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt